Dieses Blog durchsuchen

Rezension:Weisheiten aus dem Fernen Osten (Gebundene Ausgabe)

Dieses Büchlein mit einer Fülle lehrreicher Sentenzen unterschiedlicher fernöstlicher, namhafter Autoren wie etwa Konfuzius, Laotse, Mahatma Gandhi, Tagore und vielen anderen ist in der Minibibliothek des Verlags "BuchVerlag für die Frau" erschienen und passt mit seiner Länge von 10 cm und Breite von etwa 7cm in jede Hand- und Jackentasche.

Das Büchlein beginnt mit der einleitenden Frage "Brauchen wir Europäer die fernöstliche Weisheit?", die Raffele Mirelli aufschlussreich beantwortet.

Die Zitate sind folgenden Kapiteln zugeordnet: Das Leben und sein Sinn- Körper und Seele- Das Glück, die Freude und die Fülle- Freundschaft, Frieden und Menschlichkeit- Einsamkeit und Angst- Selbstbefriedigung und innere Stärke- Tod und Trauer-Liebe und Geborgenheit- Menschliche Erziehung Harmonie und Gerechtigkeit- Die Kunst, die Weisheit in sich zu entdecken.

Lange habe ich nachgedacht, wie ich mit der chinesischen Weisheit Sentenz umgehen soll "Fürchte nicht, dass der Körper, sondern dass die Seele altert".

Wenn die Seele müde ist, man ihr keine Ruhe gönnt, altert sie. Es endet die Lebenslust und dies scheint für viele das eigentliche Problem zu sein. Wenn die Seele müde wird, man ihr keine Ruhe gönnt und altert, hört sie auf zu lieben, zu hoffen, wird depressiv.

Das Zeitalter des Burn-out ist das Zeitalter müder, auch angewiderter Seelen, die sich nach einem langen Schlaf sehnen. Der lange Schlaf wird im Tod erhofft... Ein Denkfehler.

Was kann man Tun um den Alterungsprozess der Seele zu stoppen oder gar umzukehren?

Mitfühlen, lieben, lachen und freundlich sein. Menschen, die dies tun, erkennt man an ihren leuchtenden Augen, denen man spontan zulächelt. Mit solchen Zeitgenossen spricht man gerne und fühlt sich wohl in ihrer Nähe. Es ist so einfach eine junge, neugierige Seele zu behalten. Wieso tun sich manche Menschen so schwer damit?

Im Anschluss an die Sentenzen werden die Haupttexte zu Lehren der fernöstlichen Tradition genannt und man hat Gelegenheit im Rahmen des Autorenverzeichnisses Wissenswertes über die fernöstlichen Denker, deren Gedanken im Büchlein festgehalten werden, in Erfahrung zu bringen.

 Sehr empfehlenswert.

Bitte klicken Sie auf den Button, dann gelangen Sie zu Amazon und können das Buch bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten