Dieses Blog durchsuchen

Rezension: Worte für jeden Tag- #Dietrich_Bonhoeffer - Gütersloher Verlagshaus

"Von guten Mächten wunderbar geborgen erwarten wir getrost, was kommen mag.  Gott ist bei uns am Abend und am Morgen, und ganz gewiss an jedem neuen Tag." (Dietrich Bonhoeffer)

Dieses bemerkenswerte Büchlein enthält Zitate des durch die Nazis ermordeten Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer. 

Herausgeber dieser Zitate-Sammlung ist Manfred Weber. 

Dietrich Boenhoeffers Vermächtnis besteht aus Andachten, Predigten, Meditationen, Briefen und Aufzeichnungen. 17 Bände umfassen die Dietrich-Bonhoeffer-Werke. Sie sind in viele Sprachen übersetzt worden.

Die im vorliegenden Band enthaltenen Zitate transportieren das Denken dieses mutigen Mannes und stellen auch einen Beleg für sein Handeln dar. Bei den kleinen Texten handelt es sich um theologische, geistliche und meditative, aber auch um politische Sentenzen, die dazu anregen sollen, eigene Überzeugungen und Lebensinhalte zu überprüfen und zu überdenken. 

Für jeden Tag Jahr ist ein Gedanke vorgesehen. Für den  heutigen 8. Januar wurde nachstehendes Zitat gewählt: "Das Vertrauen wird eines der größten, seltensten und beglückendsten Geschenke menschlichen Zusammenlebens bleiben und es wird immer nur auf dem dunklen Hintergrund eines notwendigen Misstrauens entstehen."

Über Sätze wie diese, lässt sich lange nachdenken. Wessen Vertrauen mehrfach missbraucht wurde, benötigt viel Kraft, um sich überhaupt noch einmal einem Menschen öffnen zu können. 

Wie wertvoll es ist, Vertrauen entgegengebracht zu bekommen, erkennt man dann am besten, wenn die Welt sich gegen uns verschworen zu haben scheint und  sich kein rettendes  Zeitfenster öffnen lässt, wir am liebsten sterben möchten, weil  alle uns aufgrund  von Intrigen  und Vorurteilen plötzlich beargwöhnen.

Wenn uns dann ein Mensch die Hand reicht, begreifen wir den Wert des Vertrauens erst wirklich und gehen von da noch sorgsamer mit diesem kostbaren  Gut um.  Alles, was der Selbstverständlichkeit entzogen wird, gewinnt an Wert und schafft Erkenntnis.

Ein Buch, mit dem man den Tag beginnen kann, denn es schenkt gute Gedanken. Sie sind die Basis dafür, dass unser Leben gelingt. Bonhoeffer meint übrigens in diesem Zusammenhang: "Jeder neue Morgen ist ein neuer Anfang unseres Lebens. Jeder Tag ist ein abgeschlossenes Ganzes." Dieser Gedanke schenkt Zuversicht.

Empfehlenswert 

Helga König

Hier der Link zum Verlag, wenn sie das Buch  bestellen möchten: http://www.randomhouse.de/guetersloherverlagshaus/

Keine Kommentare:

Kommentar posten